Das nächste große Geheimnis, das jetzt enthüllt wird:
Tartaria und die weltweite Katastrophe im 18. Jahrhundert
Ein Nachtrag zu „Schöpfungsgeschichte 3.0“

Folgend einige Zeilen als Leseprobe meiner 90seitigen Abhandlung über das Mysterium „Tartaria“ - eine Zivilisation, die Ende des 18. Jahrhunderts durch eine gigantische Katastrophe zu Ende gegangen war. Die detaillierte Aufzählung der Beweise, die Verbindung mit der aktuellen weltpolitischen Lage und die Erkenntnisse, die ich durch die

astro

Als Grundlage für diese Abhandlung dienen die Bücher von Hermann Meyer „Astrosophie1 und 2“ sowie die Werke anderer Autoren, meiner kurzen Ausbildung in Astrologie und selbst erfahrenen Erkenntnissen. Beginnend bei der griechischen Mythologie, welche die Urprinzipien in Form ihrer Götter und Helden sehr bildhaft dar zu stellen weiß, geht es über die Astrologie in die Psyche und geistige Entwicklung des Menschen. Im Individuellen wie im Generellen.

Diese Abhandlung schrieb ich, Mario Walz, im

wolfmann

Dies ist ein Ausstellungskonzept zum Thema: Aufbruch
Zu dem folgenden Text entstanden in fast zwei Jahren Bilder und Objekte, die meinen inneren Kampf mit den Dämonen der Vergangenheit darstellen.
Die damals geplante Ausstellung meiner Werke ist dennoch nie zustande gekommen, da ich im Moment der Fertigstellung (1992) kein Bedürfnis mehr verspürte, mich mit alten Energien zu umgeben.
Mein Leben hat sich durch die Auseinandersetzung mit der Dunkelheit meines Daseins erheblich verändert. Seit dem

„Yin und Yang – das Wesen der Polarität“ war meine 7.Semesterarbeit im Mode-Design-Studium an der Fachhochschule für Gestaltung, Pforzheim. Februar 1990

RTEmagicC 7 Plakat Hauptsuenden txdam213 0b9446.JPG

Um mein Diplom in Mode-Design zu erhalten, wählte ich das Thema
                              "Die Sieben Hauptsünden"
Da ich schon in den vorhergegangenen Semesterarbeiten keine Mode, sondern eher Kostüme zu weniger leichten Themen erschaffen hatte, nahm ich ein Thema, das mir interessant genug erschien, um mich damit eingehend zu beschäftigen. Die